Sitemap | Impressum
Gunar Thomas
Kipsdorferstraße 174
01279 Dresden
Tel.: 0351 / 25 81 275
Fax.: 0351 / 25 81 285
Mobil: 0172 / 35 05 002
info@gunar-thomas.de

Wir bieten Ihnen ausführliche Beratung zum neuen Schornsteinfegerhandwerksgesetz SchfHwG

Der Gesetz zur Neuregelung des Schornsteinfegerwesens wurde am 27.11.2008 vom Bundespräsidenten, der Bundeskanzlerin und dem Bundesminister für Wirtschaft und Technologie unterzeichnet. Bundesminister für Wirtschaft und Technologie M. Glos: "Das Schornsteinfegerhandwerk leistet einen wichtigen Beitrag für die Feuersicherheit und den Umweltschutz in Deutschland. Der Gesetz schafft die Rahmenbedingungen dafür, dass dies auch in Zukunft so bleibt."

die zukünftigen Tätigkeiten des Bezirksschornsteinfegermeisters

Anlässlich der Feuerstättenschau setzt der Ihnen zugewiesene Bezirksschornsteinfegermeister gegenüber den Eigentümern durch schriftlichen Bescheid fest, welche Schornsteinfegerarbeiten laut Rechtsverordnung durchzuführen sind und innerhalb welchen Zeitraums dies zu geschehen hat. Es wird im Vergabezeitraum regelmäßig die Betriebs- und Brandsicherheit überprüft, um feststellen zu können, ob Änderungen an Anlagen erfolgt oder neue Anlagen hinzugekommen sind.

Sie habe die Wahl - von Ihnen zu vergebende Arbeiten

Dem Bürger wird ab dem 1.Januar 2013 die Wahl gegeben, welchen Schornsteinfegerbetrieb er mit der Durchführung der vorgeschriebenen Überprüfungs-, Kehr- und Messtätigkeit beauftragen möchte. Diese Auswahl darf ausschließlich aus einer bundesweit veröffentlichten Liste erfolgen, in welcher auch unser Schornsteinfegerbetrieb gelistet ist. Gleichzeitig wurde dem Eigentümer von Feuerungsanlagen mehr Verantwortung übertragen und die Ausführung der vorgeschriebenen Schornsteinfegerarbeiten zu veranlassen. Unser Schornsteinfegerbetrieb bietet Ihnen diese Leistungen weiterhin an.

Fragen sie uns - schnell und unverbindlich

Wir würden uns freuen, wenn Sie diese vorgeschriebenen Tätigkeiten von unserem Betrieb ausführen lassen. Unser Ziel ist es, einen hohen Standard in Betriebs- und Brandsicherheit sowie des Umweltschutzes zu sichern.

Sollten sie Fragen zur neuen Regelung und unserer Tätigkeiten haben, kontaktieren sie uns einfach unverbindlich.